Einträge von Marion Minarik

, , ,

Kraft schöpfen & Akkus aufladen in den Wiener Alpen

Die Luft duftet nach Wald und Wiese. Sattes Grün und traumhafte Ausblicke erfreuen die Sinne. Köstlichkeiten aus der regionalen Küche verwöhnen den Gaumen. Wer Ruhe sucht, in eindrucksvoller Natur unterwegs sein und Außergewöhnliches erleben will, trifft mit den exklusiven Kurzurlaubsangeboten der Wiener Alpen eine gute Wahl.

Teilen über:
, , ,

Tafeln im Weinviertel

Eine lange, weiß gedeckte Tafel unter freiem Himmel, ein 5-Gänge-Menü mit Weinbegleitung inmitten von Weinrieden, in idyllischen Kellergassen oder historischen Schlosshöfen. „Tafeln im Weinviertel“ verspricht heuer vom 7. Juni bis 19. August wieder bleibende Eindrücke für alle Sinne.

Teilen über:
, , ,

19. Mai: Lange Nacht der Kellergassen im Weinviertel

Unterm Sternenhimmel durch die Weinviertler Kellergassen flanieren, den spannenden Geschichten der Kellergassenführer lauschen und dabei regionale Weine und Schmankerln verkosten – die „Lange Nacht der Kellergassen“ am 19. Mai macht‘s möglich. Individuelle Kellergassenführungen sind nach Voranmeldung an ausgewählten Terminen ganzjährig möglich.

Teilen über:
, , ,

Weinviertler Kellergassenkulinarium

Sieben Gerichte und dazu passende Weine von Winzern der Region stehen beim Weinviertler Kellergassenkulinarium im Mittelpunkt. Jeder Gang wird in einem anderen Presshaus kredenzt. Buchbar ist das exklusive Erlebnis zu vier Terminen im Sommer, wahlweise mit und ohne Übernachtung. Die Tickets sind begrenzt, rasche Reservierung empfiehlt sich.

Teilen über:
, , ,

Sunset Tasting im Weinviertel

Die Abendsonne verzaubert die Landschaft auf besondere Weise. Noch bevor die Sonne ganz verschwindet, laden Weinviertler Winzer zu bestimmten Terminen zum Spaziergang und zur Weinverkostung an einem ausgewählten Platz in der Natur. Ob mit Ausblick in die hügelige Landschaft oder mitten in den Weinrieden: In der untergehenden Sonne und in netter Gesellschaft munden Weinviertler Weine […]

Teilen über:
, ,

Neue Kooperation: Hotel Hochschober und Wiener Skiverband

Dieser Tage haben das Hotel Hochschober und der Wiener Skiverband eine Kooperation abgeschlossen, die sich über drei Jahre erstreckt. Gemeinsame Aktivitäten sollen dazu beitragen, Lust auf Wintersport zu wecken, den Skinachwuchs zu fördern und die traditionell engen Verbindungen zwischen Wien und der Turracher Höhe bzw. dem Hotel Hochschober zu intensivieren.

Teilen über: