Einträge von Nina Straubinger-Galehr

, , ,

Bregenzerwald: Wo die Musik spielt

Erstaunlich vielseitig besetzt ist der Kulturkalender im Bregenzerwald. Das Repertoire reicht von der international bedeutenden Schubertiade in Schwarzenberg über die beschwingte Reihe Bezau Beatz bis zu FAQ Bregenzerwald, dem Forum mit Festivalcharakter. Zur Einstimmung empfiehlt es sich, die Bregenzerwald-Podcast-Episoden anzuhören. Foto: Bezau Beatz (c) Lukas Hämmerle – Bezau Tourismus

Teilen über:
, , ,

Varianten auf zwei Rädern – Unterwegs im Bregenzerwald

Gemütlich im Tal, über Pässe oder hinauf zu Alpen und auf Gipfel? Vom Sattel aus lassen sich die facettenreichen Landschaften und die Lebenskultur des Bregenzerwaldes auf anregende Weise erfahren. Geführte Touren und Fahrtechnikkurse für Mountainbiker*innen bietet die Bike Schule Bregenzerwald an. „Tritt für Tritt von Gang zu Gang“ ist das Motto einer neuen kulinarischen Radrunde. […]

Teilen über:
, ,

Wiener Alpen: Touristiker*innen stimmen sich auf die Sommerfrische ein

Die intensive Wintersaison ist abgeschlossen, und bis zum Beginn des Sommers dauert es noch eine Weile – die Zeit zwischen den Saisonen ist daher wie geschaffen für eine inspirierende Auszeit: Auf Einladung der Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH trafen sich am Dienstag, 5. April 2022 über 80 Touristiker*innen aus allen Erlebnisregionen der Destination zum […]

Teilen über:
, , ,

Sommer-Urlaub 2022 in Österreich

Imposante Berge, malerische Seen und Flusstäler, beeindruckende Wasserfälle, eine großartige Architektur und ganz viel Genussvolles – vom Wiener Schnitzel bis zur Alpengarnele, vom Glas Grüner Veltliner bis zum Marillenbrand. Österreich vereint viele außergewöhnliche Facetten. Viele Inspirationen und Angebote für den Sommerurlaub 2022 oder eine Recherche in Österreich finden Interessierte in dieser aktuellen Zusammenstellung der Österreich […]

Teilen über:
, , ,

Vorteilhaftes für Familien und Neues im Bregenzerwald

Die Sonnenskilauf-Saison steht vor der Türe. Wer seinen Kindern im März einen Skikurs ermöglichen will, urlaubt mit dem „Kinderschnee“-Angebot besonders vorteilhaft. Typisch Bregenzerwälderisch wohnen Besucher bei vielen Gastgebern. In den letzten Monaten haben wieder einige Hotels und Apartmenthäuser Neues gebaut, zusammen mit Architekten und Handwerker aus der Region.

Teilen über:
, , ,

Wiener Alpen in Niederösterreich: Geändertes Reiseverhalten öffnet neue Chancen

Mit der „Tourismusstrategie 2025“ geben die Wiener Alpen in Niederösterreich die Zielrichtung für die kommenden Jahre vor. Für die Umsetzung der Maßnahmen sind die neue Geschäftsführerin Mariella Klement-Kapeller und ihr Team in enger Abstimmung mit den touristischen Partner:innen in der Region und in Niederösterreich zuständig. Wo die zukünftigen Arbeitsschwerpunkte liegen, erläuterten die Zuständigen bei einem […]

Teilen über:
, ,

Österreich Werbung: Sehr erholsam!

Ob am Berg, auf Almen, in Weinbergen oder am Steppensee: Eine der besten Quellen, um sich mit neuer Energie zu versorgen und sich zugleich zu erholen, ist die Natur. Wer sich eine erholsame Auszeit mit sanften Aktivitäten gönnen will, kann in Österreich aus einem großen Sortiment wählen. Über ausgewählte Kraftorte zum Schauen und Innehalten berichten […]

Teilen über:
, , ,

Hotel Hochschober & Familie Szigeti/A-Nobis versenkten am 4. Oktober Sekt im Grünsee

Wie entwickelt sich Sekt, wenn er ein halbes Jahr lang in einem kalten See auf 2.000 Meter Seehöhe liegt? Genau das wollen Norbert und Birgit Szigeti von der Sektkellerei A-Nobis aus dem Burgenland und Familie Leeb und Klein vom Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe wissen. Um es herauszufinden, versenkten sie am 4. Oktober 2021 […]

Teilen über:

Naturpark Biokovo, Kroatien

Die Anfahrt ist ziemlich spektakulär: Bloß 25 Autos pro Stunde dürfen die einspurige Straße zur gläserenen Aussichtsplattform des Naturpark Biokovo 90 km südlich von Split befahren. Wartezeiten von bis zu zwei Stunden sind nicht unüblich. Die Familie mit viiiel Glück hat es etwas schneller raufgeschafft und staunt über steil abfallende Felsen, die zart bewachsene Gebirgswelt […]

Teilen über: