Selber den Weg durch den Schnee zu bahnen und den Winter von seiner stillen Seite zu genießen, hat einen besonderen Reiz. Möglich machen dieses Erlebnis nicht nur Skitouren, sondern auch Schneeschuhwanderungen. Hinaus ins freie Gelände begibt man sich aus Gründen der Sicherheit am besten mit kundiger Begleitung. Die Guides wissen, welche Wege lawinensicher sind, geben nützliche Tipps und stellen auch die Leihausrüstung zur Verfügung.

Foto: Schneeschuhwandern im Bregenzerwald © Adolf Bereuter – Bregenzerwald Tourismus

Teilen über:

Mit einer Winzerpersönlichkeit durch die Weinrieden spazieren, das frische Grün mit allen Sinnen genießen und den Jungwein zur Heurigenjause verkosten: Von Ende März bis Anfang Mai laden die Weinviertler Weingüter zum „In die Grean gehen“ ein. An ausgewählten Terminen können Tages- und Urlaubsangebote mit zwei Übernachtungen gebucht werden.

Teilen über:

Unberührte Natur und wohltuende Ruhe erfreuen Schneeschuhwanderer und Skitourengeher in Österreich. In unseren neuesten Tipps für die Österreich Werbung stellen wir ausgewählte Touren vor, zum Beispiel gehts vom Sonnenkopf aufs Muttjöchle im Vorarlberger Klostertal.

Foto (c) Alex Kaiser, Klostertal Tourismus

Teilen über:

Wer im neuen Jahr mehr für seine Beweglichkeit tun will oder Zipperlein wie Rückenschmerzen auf den Grund gehen möchte, sollte es mit der Feldenkrais®-Methode probieren. Eine gute Gelegenheit, diese Methode kennenzulernen, ist die Aktionswoche vom 16. bis 22. April 2020: Dann öffnen österreichweit Feldenkrais® -Lehrenden ihre Institute und bieten kostenlose Kurse, Seminare und Vorträge an.

Teilen über:

Im November 2019 hat das Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe sein nächstes großes Zukunftsprojekt gestartet. Um den Mitarbeitern einheitlichen Wohnkomfort zu bieten und als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben, werden bis Ende November 2020 bestehende Mitarbeiterunterkünfte modernisiert. Neu entsteht das Mitarbeiterhaus mit 36 Einzelzimmern und drei Doppelzimmern. Die Investitionssumme beläuft sich auf drei Millionen Euro.

Teilen über:

Draußen bezaubernde Winterlandschaft, drinnen wohlige Wärme: Was gibt es Angenehmeres, als sich nach einem bewegten Tag im Schnee beim Schwimmen oder in der Sauna zu entspannen? Für die Österreich Werbung waren wir diesmal auf der Suche nach Wintersportorten, in denen sich das Pistenvergnügen mit einem Thermenbesuch verbinden lässt. Ausführliche Anregungen zu diesem und weiteren Themen aus dem aktuellen Reisepresse-Newsletter (November 2019) finden Sie im ÖW-Newsroom hier.

Teilen über:

Weihnachtlich geschmückte Kellergassen und liebevoll arrangierte Adventmärkte in Schlössern und an historischen Plätzen laden im Weinviertel, nordöstlich von Wien, schon bald wieder dazu ein, die besinnlichste Zeit des Jahres gelassen, abseits des Großstadtrummels zu erleben.

Teilen über:

Mehr als 20 Adventmärkte inmitten eindrucksvoller Kulissen und attraktive Jubiläumsangebote renommierter Wellnesshotels machen Lust auf vorweihnachtliche Ausflüge und genussreiche Kurzurlaube in den Wiener Alpen.

Teilen über:

Im Bregenzerwald können sich Gäste darauf verlassen, mit Sinn für Qualität umsorgt zu werden. Auch in diesem Jahr haben einige Gastgeber in Neuerungen und Komfortverbesserungen investiert. Entsprechende Schneelage vorausgesetzt, beginnt die Skisaison in den höher gelegenen Skigebieten am 6. Dezember 2019. Bis 19. April 2020 gibt es also jede Menge Zeit, das eine oder andere neue Quartier kennenzulernen.

Teilen über:

Der renommierte Relax Guide zeichnete das Gesundheitshotel Gugerbauer in Schärding beim Spa Award 2020 erneut mit zwei Lilien aus. Damit rangiert das sympathische Gesundheitshotel der Gastgeberfamilie Gugerbauer in der Kategorie „außergewöhnlich“ und auf Platz vier der besten Wellnesshotels in Oberösterreich.

Teilen über: