Prominent besetzt ist in diesem Jahr die Reihe „Musik am Berg“. Im Hotel Hochschober und in der Bergnatur spielen Lukas Kranzelbinder mit Wolfgang Puschnig und Lukas König auf, Christina Zurbrügg lädt zum Jodeln am Berg und Fingerstyle-Gitarrist Thomas Leeb gibt ein Gastspiel.

Foto © Hotel Hochschober

Teilen über:

An werdende Eltern oder auch Großeltern richtet sich ein neues Programm im Hotel Hochschober. Von 10. bis 14. Juli gestaltet die Kinder- und Sportärztin Dr. Anna Maria Cavini Ratgeber-Tage mit Workshops und Tipps für Gäste, die Mutter- oder Vaterfreuden entgegen sehen.

Foto © Bernd Hoerbinger

Teilen über:

Mit so mancher Besonderheit bereichert der Bregenzerwald den Vorarlberger Kulturkalender auch in diesem Sommer. Musik aller Stilrichtungen erklingt, Amateurtheatergruppen geben sich ein Stelldichein, Museen beleuchten Historisches und Gegenwärtiges.

Foto © Bregenzerwald Tourismus

Teilen über:

Mit beachtlichen Zuwächsen beendet das Hotel Hochschober die Wintersaison. Sowohl bei den Übernachtungen als auch beim Umsatz setzte sich der Aufwärtstrend der letzten Jahre fort. Bis 26. Mai begibt sich das Hotel in Umbaupause und investiert rund 3 Millionen Euro in Neuerungen und Renovierungen.

Foto © Hotel Hochschober

Teilen über:

Wie duftet 300 Jahre altes Holz? Was ist ein „Schopf“ und was hat es mit den Schindeln an vielen Fassaden auf sich?
Einblicke in regionstypische gestalterische Besonderheiten geben vom 3. Mai bis 29. Oktober 2016 geführte Dorfspaziergänge auf den „Umgang Bregenzerwald“-Wegen. Sie führen durch 13 Dörfer und regen dazu an, jeweils rund 10 Stationen genauer anzuschauen.

Foto: © Adolf Bereuter, Bregenzerwald Tourismus

Teilen über:

Sobald die Wandersaison in den Wiener Alpen wieder beginnt, wird auch
gefeiert. Auf dem Programm stehen gemeinsame Wanderungen und
musikalische Ereignisse am Berg und im Tal.

Foto © Wiener Alpen/Michael Reidinger

Teilen über:

Über eine weitere große Auszeichnung freut sich das Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe. Der Falstaff Restaurant Guide 2016 zeichnet das Hotel und somit Küchenchef Franz Rohn und sein Team als „Neueinsteiger des Jahres“ aus.

Foto © Hotel Hochschober

Teilen über:

Ein neuer Schwerpunkt im Hotel Hochschober befasst sich mit dem aktuellen Thema Faszien. Faszien-Yoga-Wochen, Faszien-Fitness-Stunden und eine eigens entwickelte Faszien-Massage erweitern das Angebot.

Foto © Hotel Hochschober

Teilen über:

Hinaus in die Natur und an die frische Luft ist die Familien-Devise in den Ferienzeiten. Wer Wert auf eine kurze Anreisezeit legt, findet in den Wiener Alpen in Niederösterreich richtig gemütliche Urlaubsbauernhöfe und jede Menge Abwechslung. Nur rund eine Stunde dauert die Fahrt von Wien aus und schon ist man mitten in den Bergen.

Foto © Althammerhof, Julius Schneidhofer

Teilen über:

Von der Turrach erklingen gefühlvolle neue Töne: Martin Klein, der mit seiner Frau Karin Leeb das Hotel Hochschober auf der Turracher Höhe führt, präsentiert seinen inzwischen dritten Song, eine soulige Ballade über unsere Vergänglichkeit.

Foto © Hotel Hochschober

Teilen über: